Die Pfälzer Ausbildungstagung auf der Burg

Ideen und Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung und Stärkung unserer Mitgliedsvereine

Die Pfälzer Ausbildungstagung auf der Burg

Beitragvon Brigitte Seidler » Do 22. Mai 2014, 16:47

Liebe Pfälzer Pferdesportler,

auf http://www.burgtagung.de findet ihr das neue Großprojekt der Initiative Zukunft, die PSVP-Ausbildungstagung. Ein halbes Jahr haben wir gebraucht von der Idee bis zum konkreten Projekt, und nun hoffen wir auf den regen Zuspruch unserer Vereine.

Von unserem Förderprogramm für Pfälzer Ausbilder (AusbilderIdent) profitieren schon viele haupt- und nebenamtliche Trainer; die Gestaltung dieses Förderprogramms war auch eine Vorarbeit zur Ausbildungstagung. Denn wie hätten wir eine solche Tagung projektieren können, ohne die Ausbilder, ihre Kompetenzen, Erfahrungen und sportlichen Ausrichtungen überhaupt zu kennen? Wir hatten ja nicht einmal die Adressen :?

Warum stellen wir die Ausbilder so sehr in den Mittelpunkt unseres (Förderungs-)Interesses?
Weil sie eine Schlüsselrolle einnehmen, wenn es darum geht Vereinsmitglieder zu gewinnen und bei der Stange zu halten. Der Pferdesportverband Pfalz e.V. will nämlich wieder wachsen.

Wir möchten unsere Vereine darin unterstützen, sich im großen Freizeitmarkt unserer Region zu positionieren: Sowohl über kompetente, moderne, kunden- und wachstumsorientierte Ausbildung als auch über pädagogisch und gesundheitlich nachhaltiges Zusammenführen von Mensch und Pferd in der Basisarbeit. Das sprichwörtliche "Glück der Erde" beinhaltet so viel mehr als den reizvollen Turniersport, Opa und Enkel können es gleichermaßen genießen. Und selbst wenn die Leistungsklasse das Ziel ist - es dauert Jahre, bis man dort überhaupt ankommen kann. Jahre, in denen viele Pferdefreunde die Lust verlieren.

Die PSVP-Ausbildungstagung soll auch eine Gemeinsamkeit entstehen lassen in unserem Verband; Menschen, die anderen an und auf das Pferd helfen, sollen sich kennenlernen, sich miteinander austauschen, ruhig auch mal kontrovers diskutieren, ihre Erfahrungen einbringen und sich dabei von ganz besonders renommierten Kollegen anleiten und begleiten lassen. Das besondere Ambiente der Altleininger Burg, die der PSVP für die Tagung komplett angemietet hat, wird zusätzlich das Miteinander fördern.

Teilnehmer am AusbilderIdent-Programm können sich ab sofort anmelden. (Nur unter Angabe ihrer AusbilderIdent-Nummer!)
Für alle anderen schalten wir die Anmeldeformulare am 1. Juli, 00.00 Uhr, frei.
Der Countdown beginnt... auf
http://www.burgtagung.de

Viele Grüße ins Forum und weiterhin toi toi toi an das unermüdliche Organisationsteam!

Brigitte Seidler
Brigitte Seidler
Moderator
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 11:57
Wohnort: Kaiserslautern

Zurück zu Projekt "Initiative Zukunft" im PSVP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron